Suche:

11 neue Trainer/-innen für Friedensstifter/-innen ausgebildet


Vom 12. bis 14. November wurden im Jugendgästehaus in Herrischried 11 neue Trainer/-innen ausgebildet. Das Haus lag direkt am Skilift und hätte es geschneit, so hätte man direkt in das Haus fahren können.

Doch das Wetter war schön und so beschlossen die Teilnehmer/-innen sich zu Trainer/-innen für Friedensstifter/-innen ausbilden zu lassen. ...


Der Freitag begann nach einem kurzen Kennenlernspiel mit der Frage, was Frieden ist und was eher nichts mit Frieden zu tun hat.

Anschließend ging es darum, Gewalt zu definieren und das Elefantenspiel schloss zu später Stunde den ersten Ausbildungstag ab.

Am zweiten Tag ging es darum, was Jugendliche brauchen, damit sie nicht gewalttätig werden und anschließend wurden in verschiedenen Rollenspielen "gestritten".

Am Abend stand schließlich noch das Eingreifen in Gewaltsituationen auf dem Programm.

Sonntags schloss eine Andacht mit der Zertifizierung die Trainerschulung ab. Neben dem schönen Wetter versorgten sich die Teilnehmenden mit wunderbarem Essen selbst und so wurden nach der Trainerschulung noch Rezepte ausgetauscht.

Da die Trainerschulung war von der Evangelischen Jugend des Kirchenbezirks organisiert worden und da alle Teilnehmenden aus dem Kirchenbezirk kommen, wird auch in Zukunft eine Kooperation nicht sonderlich schwer fallen.